Luft, Land, Fluss.

Die Globalisierung mit ihren weltumspannenden Märkten, den internationalen Speditionsverkehren und dem immer schnelleren Güterumschlag führt dazu, dass die Straße oder Schiene alleine als Transportwege schon lange nicht mehr ausreichen. Für eine zukunftsorientiert handelnde Spedition muss also der Transport auf dem Wasser oderin der Luft genauso selbstverständlich sein.
Dabei werden Ihre Waren immer als “first class passenger” betrachtet. Wir kümmern uns weiterhin um die Abwicklung und Kontaktaufnahme mit Banken, Konsulaten, Handelskammern und den Luftfrachtgesellschaften, um einen reibungslosen Ablauf bei der Versendung Ihrer Waren zu gewährleisten. Die NT Hafenspedition erschließt für Sie alle Wege rund um den Globus.
Vom Bayerischen Wald aus in alle Welt: Der Hafen Deggendorf erschließt über den Rhein-Main-Donau-Kanal alle wichtigen europäischen See- und Binnenhäfen. Und von dort weiter die sieben Meere. Ein weiterer Vorteil ist der Anschluss an die osteuropäischen Märkte: Auf der Donau spedieren wir nach Ungarn, Rumänien und Bulgarien bis ins Schwarze Meer.

  • Tägliche Sammelverkehre und Einzelverladungen weltweit
  • Teil- und Komplettcharter
  • Dokument- und Zollabwicklung
  • Statusinformation für den Kunden kontinuierliche Überwachung der Sendungen
  • See-Luft-Verkehre und Luft-See-Verkehre

Binnenschifffahrt

  • zwischen Rotterdamm und dem Schwarzen Meer

Seeschifffahrt

Donau-See-Verkehr

  • über Nord- oder Südhäfen bis Nah- und Fernost

Transportgut

  • Massengut
  • Containergut
  • Stückgut
  • Schwergut